Home Sweet Home

Wie auch schon 1985 von einem unserer Rock-Größen besungen, ging es am vergangenen Wochenende in den Heimatort von Seb und damit auch quasi in heimische Gefilde für den Rest der Band. Denn schon seit Jahren ist Black Jack eng mit dem örtlichen „Cult Club“ verbunden. Zum einen durch die jährliche Cult Club Party, die auch in diesem Jahr jeglichem Mainstream trotze und bei Bier und Bratwurst die perfekte Basis für Bikerfreunde, Lederkuttenliebhaber und Freunde der etwas lauteren Töne bot, aber zum anderen auch durch das Vereinsheim, das schon seit Langem der wöchentliche Treffpunkt der Band ist. Denn im von außen unscheinbaren Clubhaus feilen wir regelmäßig an unserem Set, um euch jedes Mal aufs Neue mit den richtigen Tönen der 80er versorgen zu können.

In diesem Jahr bot der Cult Club zum ersten Mal etwas ganz Neues und Außergewöhnliches. Denn am Freitag startete die Party nicht wie gewohnt mit harten Klängen vom DJ-Pult, sondern mit einem Bandwettbewerb der örtlichen Newcomer und Bandkollegen.
Am Samstag dann stapelten wir in gewohnter Art und Weise unsere Marshall Stacks auf der Bühne und durften ab ca. 22:30 Uhr das vollgefüllte Zelt bis spät in die Nacht rocken.

Wir sagen DANKE an das gesamte Cult Club Team für die jahrelange Freundschaft und freuen uns schon heute auf die nächste Cult Club Party 2019!

Bilder des Abends gibt es hier. An dieser Stelle auch ein großes Dankeschön an Werner Knorn alias MetalWerner, der die Momente des Abends gekonnt eingefangen hat.

Rockin‘ Springbreak

Erster Stop – „Alte Piesel“ Dirlos/Fulda Seit Jahren eine Institution für regionale Music Acts und deren Liebhaber – die Alte Piesel in Dirlos. Voller Vorfreude fahren wir seit Jahren schon Anfang April mit Bandbus und Anhänger am Freitagnachmittag in das beschauliche Dirlos. Wohl wissend was uns am Abend nach Öffnen der Türen erwartet. Ein Club wie er schon […]

Warm It Up

Wir nähern uns dem Jahresende. Doch bevor wir den Dezember mit einer heißen „Party Nacht“ im Hünfelder Lokschuppen einläuten, ging es am 17. November zunächst in der guten „Alten Piesel“ zum Warm-Up. Für „Ballroom Blitz – The Sweet Tribute“ durften wir mit gepflegtem 80er Rock die zahlreichen Gäste begrüßen, bevor es dann mit genannten Größen […]

Rhön Rock 2017

Rau und windig, dafür ist die Rhön bekannt. So war es nichts Außergewöhnliches als am vergangenen Wochenende der Regen und Wind durch die Kuppen rund um Oberfeld bei Hünfeld pfiff. Doch die wagemutigen Rocker rund um das Team von Rhön-Rock-Events machten es sich dennoch in diesem Jahr zum ersten Mal zur Aufgabe die hessische Rhön, […]

Quick N‘ Dirty

So schnell geht ein Wochenende voller Rock N‘ Roll vorbei. Am Freitag durften wir auch in diesem Jahr die „Alte Piesel“ in Dirlos bei Fulda berocken. Wie auch schon in den letzten Jahren gehört dieser Laden zu unseren absoluten Lieblingslocations im Umkreis und umso dankbarer sind wir, dass uns jedes Jahr mehr und mehr Fans, […]

40 Jahre Loud N‘ Heavy

Geil war’s gestern in Oberwildflecken bei den Leuten des MC Liberty. Perfekte Location, strahlender Sonnenschein und damit perfektes Wetter zum Campen. Weit gefahren ist so mancher Gast um mit den „Liberties“ ihr Jubiläum zu feiern und so konnten auf der weitläufigen Fläche um das Festzelt herum Zelte und sogar Wohnmobile ihr Plätzchen finden.

Review Piesel & Cult Club Party

Doch schon ein paar Wochen ist es nun her, dass wir die Alte Piesel in Dirlos rocken durften. Mittlerweile zur fest eingeplanten Show im Bandkalender eingetragen, freuen wir uns schon weit im Voraus auf diesen Gig.

Shoot! Shoot! Fire!

Ja, wie wir bereits über unsere Facebook-Seite verkündet haben, laufen die Arbeiten für die neue Saison auf Hochtouren. Den Winter über gab es reichlich neuen Stoff für die „Notenständer“ und so hat sich unser Programm doch zunehmend verändert. Nicht die Musikrichtung – Nein – der bleiben wir natürlich auch weiterhin treu. Denn was gibt es […]

Ein frohes neues Jahr 2016!

An dieser Stelle allen ein gesundes und glückliches Jahr 2016. Lange war es nun still um uns, doch es hat sich einiges getan. Neue Songs, neuer Gitarrist, neue Fotos…alles Sachen die doch sehr viel Zeit in Anspruch nehmen und so haben wir es uns seit Ende Oktober im Proberaum gemütlich gemacht und fleißig an neuen […]

I Wanna ROCK!

Heidewitzka Herr Kapitän! Was war das geil gestern in der Alten Piesel. Endlich wieder Bühnenboden unter den Füßen, der uns so lange auf Grund persönlicher Einschränkungen verwehrt blieb. Umso schöner war es gleich zu unserer ersten Show die so zahlreich angereisten Fans des Hard&Heavy mit Gute-Laune-Songs, Poser-Rock, feinen Balladen und Brechern mit ordentlich Dampf versorgen […]